Read die akte daniel german edition by She S. Rutan Neko Hoshino Online

die-akte-daniel-german-edition

Daniel wünscht sich nichts mehr, als dass die Stimmen endlich verstummen, die er immerzu in seinem Kopf hört. Doch als unerwartet zwei verfeindete Organisationen an ihm Interesse zeigen, muss er erfahren, dass er sich die fremden Dinge in seinen Gedanken nicht einbildet: Daniel ist ein echter Telepath. In der Schule der Geheimorganisation Ordo Divinatio lernt er, mit seineDaniel wünscht sich nichts mehr, als dass die Stimmen endlich verstummen, die er immerzu in seinem Kopf hört. Doch als unerwartet zwei verfeindete Organisationen an ihm Interesse zeigen, muss er erfahren, dass er sich die fremden Dinge in seinen Gedanken nicht einbildet: Daniel ist ein echter Telepath. In der Schule der Geheimorganisation Ordo Divinatio lernt er, mit seiner Begabung umzugehen. Dort trifft er zum ersten Mal in seinem Leben auf andere Menschen mit außergewöhnlichen Kräften. Auch auf den jungen Sunday, einen Nachtling, der ihn sofort fasziniert. Doch der Frieden, den er dort findet, währt nicht lange. Ohne es zu ahnen, wird Daniel zur Spielfigur in einem Krieg, der schon Jahrhunderte tobt....

Title : die akte daniel german edition
Author :
Rating :
ISBN : 19051094
Format Type : Kindle Edition
Number of Pages : 263 Pages
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

die akte daniel german edition Reviews

  • Brigitte
    2018-11-18 13:13

    Ich habe für das Buch relativ lange gebraucht, es ist nichts, was man mal kurz zwischendurch lesen kann. Die Akte Daniel ist der Auftakt zu einer Reihe (?), es wird jedenfalls noch eins weiteres Buch folgen... Leider gab es darauf keinen Hinweis, ich lese sowas dann lieber "am Stück"... Gerade wenn es in Richtung Cliff geht... Es ist nicht fies, aber es ist auch keine der Teilhandlungen wirklich abgeschlossen, ich habe das Gefühl in der Luft zu hängen und das ist etwas, was ich so gar nicht mag...Sonst hat mir das Buch ganz gut gefallen. Da es etwas in Richtung Fantasy geht, sind natürlich viele Begrifflichkeiten unbekannt, aber da Daniel diese auch lernen muss, geht es. Neben Daniel - der eigentliche Hauptprota - gibt es noch drei weitere Erzählstränge, zwischen denen immer wieder gesprungen wird... Gerade im letzten Drittel ist Daniel fast schon zur Nebensache degradiert... Das empfand ich als etwas schade, allerdings bin ich auch sehr gespannt, wie es im nächsten Teil weiter geht...